Datum & Uhrzeit:Freitag, 12. November 2021 - Freitag, 17. Dezember 2021 13:00 - 14:00
Ort: School of Dog, Jochen-Rindt-Straße 1A, 1230 Wien

Schwerpunkte

Der Alltagskurs ist einer der wichtigsten Grundsteine für ein harmonisches Hundeleben. Die Gruppe ist für alle Hunde – egal ob jung oder alt – geeignet, die ihre Grunderziehung im Alltag verbessern möchten. Es ist also ein Grundkurs für alle, die schon ein bisschen was gelernt haben und sich gerne noch weiter in diesem Bereich entwickeln möchten. Dieser Kurs ist nicht für Problemhunde gedacht! Voraussetzung für das Alltagstraining ist ein absolvierter Grundkurs (Welpen oder Junghund).

Inhalte u.a.

  • Vertiefung der Grundsignale wie “Sitz”, “Platz”, “Bleib”, “Hier”, “Fuß”
  • Erlernen und Stärken der Aufmerksamkeit unter Ablenkung durch andere Hunde oder diverse andere Reize
  • Leinenführigkeit
  • Begegnungstraining mit anderen Hunden
  • Rückruf
  • Impulskontrolle
  • Anti-Giftköder-Training etc.
  • Anders als in unseren Indoor Kursen, gehen wir im Alltagstraining auch hin und wieder hinaus auf die Straße, um wirklich alltagsnah üben zu können.

Der Kurs erstreckt sich über einen Zeitraum von 6 Wochen (6 Einheiten zu je 60 Minuten). Generell gilt die erste Stunde als Schnupperstunde, danach können die TeilnehmerInnen entscheiden, ob sie weitertrainieren möchten. Die Kursgebühr von Euro 150,- inkl. Ust. ist nach der ersten Kursschnupperstunde zu zahlen.

Die Anmeldung erfolgt nur direkt über die School of Dog: https://www.school-of-dog.at/?portfolio=alltagstraining